am 4. bis 7. Mai

Im Zentrum für Naturheilkunde  

          in München
          Hirtenstr. 26, München,

          am Hauptbahnhof

          Anmeldung unter: 

          089-5459310   

 

 

 

Japanisches Heilströmen 

Die Fortsetzung von Kurs 1 liefert tiefere Einblicke in diese grenzenlose Kunst des energetischen Heilens. Wir lernen die Release-Technik und die Tiefen kennen, wiederholen die Lage der Punkte und strömen unter anderem auch die große Mittellinie.

Alle, die einen Kurs 1 bei mir gemacht haben können hier teilnehmen und die komplette Ausbildung erhalten.

 

12 . Mai, Freitag

Einführungsseminars

 

In der Schloss-Schule St. Georgen an der Stiefing (GRAZ)

 

Anmeldung bitte in der Schule:

+43 3183 8468

 

Der Umgang mit Pendel und Einhandrute

„Der Mensch an sich, insofern er sich seiner gesunden Sinne bedient, ist selbst der größte und genaueste physikalische Apparat, den es geben kann…“                              J.W. v. Goethe   

Ich führe Sie in die verschiedensten Anwendungen von Pendel und Einhandrute ein. Kein Vorwissen erforderlich. Bitte vorhandene Pendel/Einhandrute mitbringen. Einhandrute kann erworben werden!  Skript ist vorhanden.

 

13. bis 14. Mai, Sa. und So.

Einführungsseminars

 

In der Schloss-Schule St. Georgen an der Stiefing (GRAZ)

 

Anmeldung bitte in der Schule:

+43 3183 8468

Japanisches Heilströmen 

Akupunktur ohne Nadel

Ein Seminar zur Selbsthilfe für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Nach diesem Einführungs-Seminar kann man sofort loslegen und sich, Patienten und seine Familie strömen.
Diese jahrtausendalte Methode zur Selbstbehandlung erfolgt ohne Hilfsmittel nur mit den Händen. Da die Hände Transformatoren für die kosmische Energie sind, benutzen wir bei der Anwendung nicht die eigene Energie und können dadurch auch nie schaden.
Japanisches Heilströmen ist die „Heilkunst des Schöpfers, die durch den mitfühlenden Menschen wirkt“.

Das Buch „Japanisches Heilströmen“ in gebundener Form von Ingrid Schlieske wird zur Lektüre empfohlen.

27/28 Mai

Das Seminar findet statt in den wunderschönen Räumen des Elisan-Naturhauses

(http://www.elisan-heilpraxis.de) mit Fotos

in 83483 Bischofswiesen, Hauptstraße 22
 gleich neben Berchtesgaden.

Das Alpenhotel Brennerbascht (http://www.alpina-hotels.de/brennerbascht/de/hotel-und-restaurant/hotel/) lädt ein zum Übernachten, 100 m entfernt vom Seminarort.

Das Seminar kostet 230 € (Kaffee, Tee und Kuchen enthalten)

Beginn Samstag um 10 Uhr und Ende 18 Uhr,

Sonntag 9 bis 17

ausführliches Skript ist vorhanden

Anmeldung bitte bei mir

08652-977546

m.hentschel@email.de

Wenn Sie 6 Teilnehmer organisieren, dann komme ich auch zu Ihnen!

 

V E R J Ü N G U N G

Dieses Seminar ist nicht für diejenigen, die auf eine Wunderpille oder ein Elixier vertrauen. Dieses Seminar ist ein Arbeits-Seminar und für diejenigen, die verstehen, dass sie selbst etwas tun können und müssen und ihren Hintern auch von der Couch hochbringen, entschlossen, die Arbeit zu tun, die für den Erfolg notwendig ist.

Ich werde in den zwei Tagen innere Techniken und Meditationen zur Verjüngung vorstellen. Wir werden verjüngende Ströme aus dem Japanischen Heilströmen anwenden, das alte Bewusstseinsfeld verlassen und in das neue Bewusstseinsfeld der Verjüngung eintreten. Wir werden mit Licht und Klang arbeiten, die Regenese-Kammer besuchen, unterstützende Mudras anwenden, die Drüsen reinigen, die Chakras klären und die Zellteilung neu programmieren. Wir werden unsere sexuelle Kraft auf eine Art anwenden, die uns energetisch auf eine neue Stufe hebt. All das in einem Skript verpackt zum mit nach Hause nehmen und weiter üben. Es wäre günstig, wenn schon Meditationserfahrung gemacht wurde. Die Fähigkeit der Visualisation ist notwendige Voraussetzung, bzw. man muss sein eigenes Bett mit geschlossenen Augen sehen können.

 


powered by Beepworld